You are here

Datenbank aller Pressemitteilungen der GRS

03.07.2017
Geothermie: GRS entwickelt erstes Monitoring-System für natürliche Radionuklide in Thermalwässern
(Köln, 3.7.2017) Forscher der Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) haben ein System zur Messung von Radon und anderen natürlichen Radionukliden entwickelt. Mit dem Monitoring-System lassen sich erstmalig Messungen in heißen Thermalwässern durchführen, die für die Produktion von Wärme und Strom durch Tiefengeothermie genutzt werden.
08.05.2017
Endlagersuche und 40-jähriges Jubiläum im Fokus des GRS Fachgesprächs 2017
[Köln, 05.05.2017] Am 8. und 9. Mai veranstaltet die Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) in Köln das „GRS Fachgespräch 2017“. Im Mittelpunkt der Fachtagung, an der rund 150 Vertreter von Forschungs- und Gutachterorganisationen, Behörden und der Industrie teilnehmen werden, steht das 40-jährige Jubiläum der GRS. Der fachliche Fokus des Plenartags liegt auf der Endlagerung radioaktiver Abfälle.
04.11.2016
EUROSAFE Forum 2016: Europäische Konferenz zur nuklearen Sicherheit in München
(Köln/München, 4.11.2016) Vom 7. bis 8. November 2016 richtet die Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) gemeinsam mit Partnerorganisationen aus Frankreich und Belgien in München das EUROSAFE Forum aus.

Pages