(GRS 276) VSG: Sichtung und Bewertung der Standortdaten Gorleben (AP2)

Autor: 
nse
Jahr: 
2011

Der vorliegende Bericht bewertet, ob die erhobene Datengrundlage für eine Standort-charakterisierung nach Stand von Wissenschaft und Technik am Standort Gorleben in Hinblick auf die notwendigen geowissenschaftlichen Daten und Untersuchungsmethoden hinreichend ist. Dies wird im Wesentlichen durch zwei Arbeitsschritte erreicht: Im ersten Arbeitsschritt wird der Untersuchungsstand sowie die Datenlage analysiert und im Hinblick auf die VSG bewertet, wobei Kenntnis- und Dokumentationslücken aufgezeigt werden. Im zweiten Arbeitsschritt wird der weitere Forschungsbedarf für den Zeitraum nach der VSG ausgewiesen. Relevanz und Bandbreite der vorgeschlagenen Methoden werden dabei im Hinblick auf die nachfolgenden Erkundungs- und Planungsarbeiten zum Endlager kategorisiert.