(GRS 029) Vergleiche verschiedener Modelle zur Beschreibung von Hüllrohrdeformationen während eines Kühlmittelverluststörfalls

Autor: 
A. Chakraborty, R. Zipper
Jahr: 
1981

 

 

 

Dieser Bericht befaßt sich mit dem Vergleich verschiedener Modelle, die zur Errechnung der Hüllrohrdeformation während eines
Kühlmittelverluststörfalles von Bedeutung sind. Zusätzlich zu den Annahmen werden hier auch die in den Modellen verwendeten
Koeffizienten verglichen und gegenübergestellt. Zur Beurteilung der Aussagefähigkeit der Modelle werden die experimentell ermittelten Ergebnisse aus Einzelstabversuchen herangezogen und mit den Rechnungen verglichen. Es wird festgestellt, daß die Ergebnisse der Temperaturrampenversuche besser zu errechnen sind als diejenigen von Druckrampenversuchen . Die
Nachrechnungen lassen den Schluß zu, daß trotz der Einfachheit des Modells TESPA die Übereinstimmung der Ergebnisse von NORA und TESPA bei den Temperaturrampenversuchen relativ gut ist.