(GRS 283) FEP-Katalog für die VSG: Dokumentation - AP 7

Autor: 
Jens Wolf (GRS), Joachim Behlau (BGR), Thomas Beuth (GRS), Guido Bracke (GRS), Christiane Bube (KIT/INE), Dieter Buhmann (GRS), Christian Dresbach (BGR), Jörg Hammer (BGR), Siegfried Keller (BGR), Bernhard Kienzler (KIT/INE), Hans Klinge (BGR) et al.
Jahr: 
2012

Voraussetzungen für einen Langzeitsicherheitsnachweis sind die Kenntnis des Anfangszustandes sowie Vorstellungen zur zukünftigen geologischen und klimatischen Entwicklung und von den von der Auslegung und Konzeption des Endlagers abhängigen Wirkungen der eingelagerten Abfälle auf das Endlagersystem. Die wissenschaftliche Beschreibung des Anfangszustandes und das Verständnis der Faktoren, die die zukünftige Entwicklung eines Endlagersystems beeinflussen, wird durch eine Zusammenstellung von Merkmalen, Ereignissen und Prozessen (als Features, Events and Processes, kurz FEP bezeichnet) dokumentiert.

 

Der Bericht ist gegliedert in Konzept und Aufbau (GRS 282) und in der Dokumentation (GRS 283).

Category: 
GRS-Berichte