(GRS-IRSN 5) Untersuchungen der gesundheitlichen Auswirkungen

Autor: 
GRS, IRSN
Jahr: 
2006

Zusammen mit russischen, weißrussischen  und ukrainischen Wissenschaftlern hat die Deutsch-Französische-Initiative (DFI) versucht, eine gemeinsame Beurteilung (Expertise) derjenigen Gesundheitsparameter zu erstellen, die eine Beziehung zur radioaktiven Bestrahlung der Bevölkerung infolge des Reaktorunfalls in Tschernobyl aufweisen können.