You are here

Datenbank aller Pressemitteilungen der GRS

26.05.2011
Stellungnahme der GRS: Greenpeace-Vorwürfe zu Informationen über Fukushima haltlos
(Köln, 26.05.2011) In verschiedenen öffentlichen Äußerungen der letzten zwei Wochen und zuletzt anlässlich der heutigen Vorstellung eines Berichts zum Reaktorunglück in Fukushima hat Greenpeace wiederholt die Bereitstellung von Informationen zu dem Unfall durch die Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) kritisiert.
20.04.2011
Tschernobyl 1986-2011: Aktueller Stand und Historie auf der GRS Webseite verfügbar
Aus Anlass des 25. Jahrestages der Katastrophe von Tschernobyl stellt die GRS auf dieser Website Informationen zum Unfall, den Aktivitäten der vergangenen 25 Jahre und zum aktuellen Stand verschiedener Projekte am Standort Tschernobyl zur Verfügung. 
24.11.2010
Wohin mit toxischen Abfällen? – Internationaler Workshop zur Untertagedeponierung in Braunschweig
Über 100 Teilnehmer aus 15 Ländern treffen sich am 30. November 2010 in Braunschweig zu einem internationalen Workshop der Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) zur Untertagedeponierung chemisch-toxischer Abfälle.

Pages